Angebote zu "Erzählen" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Gebärdensprache lernen 2
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Buch "Gebärdensprache lernen 2" wird gezeigt, wie in der Gebärdensprache komplexe Gegebenheiten vermittelt werden. Anhand einfacher und verständlicher Beispielsätze ermöglich das Buch einen tiefen Einblick in die Gebärdensprache. Der Theorieteil ist leicht verständlich und erklärt doch umfassend den Gebrauch von Verben in der Gebärdensprache. Die Beispielsätze und die einzelnen Gebärden können zusätzlich in der Gebärdensprache-Lernapp freigeschaltet werden.Das Buch ist eine Erweiterung des bekannten Buches "Gebärdensprache lernen 1" und eignet sich sowohl für den Anfänger wie für den erfahrenen Gebärdensprachler.- Alltägliches Erzählen- Situationsbeschreibende Sätze- Komponenten der Grammatik- Lokalisierung- Substitutoren- Raumverben/ Produktive Gebärden- Übereinstimmende Verben- Beschreibende VerbenDamit wird der Aufbau der Gebärdensprache in seiner komplexen Form auch für den Laien ersichtlich. Im Buch ist ein Freischaltcode für die Gebärden auf der Lernapp www.gebaerdensprache-lernen.ch

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Gebärdensprache lernen 2
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Buch "Gebärdensprache lernen 2" wird gezeigt, wie in der Gebärdensprache komplexe Gegebenheiten vermittelt werden. Anhand einfacher und verständlicher Beispielsätze ermöglich das Buch einen tiefen Einblick in die Gebärdensprache. Der Theorieteil ist leicht verständlich und erklärt doch umfassend den Gebrauch von Verben in der Gebärdensprache. Die Beispielsätze und die einzelnen Gebärden können zusätzlich in der Gebärdensprache-Lernapp freigeschaltet werden.Das Buch ist eine Erweiterung des bekannten Buches "Gebärdensprache lernen 1" und eignet sich sowohl für den Anfänger wie für den erfahrenen Gebärdensprachler.- Alltägliches Erzählen- Situationsbeschreibende Sätze- Komponenten der Grammatik- Lokalisierung- Substitutoren- Raumverben/ Produktive Gebärden- Übereinstimmende Verben- Beschreibende VerbenDamit wird der Aufbau der Gebärdensprache in seiner komplexen Form auch für den Laien ersichtlich. Im Buch ist ein Freischaltcode für die Gebärden auf der Lernapp www.gebaerdensprache-lernen.ch

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Aus erster Hand
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gehörlose galten im 19. und 20. Jahrhundert lange als eine Gruppe von Behinderten. Zu ihren Eigenheiten gehörte die Gebärdensprache, eine Ausdrucksform, die sie vom Rest der Gesellschaft trennte. Heute verstehen sich Gehörlose als kulturelle Minderheit. Ihre Identität gründet sich zu einem wesentlichen Teil auf der Gebärdensprache. Gehörlosigkeit pauschal als Behinderung abzustempeln, lehnen sie ab. Dieses Buch beleuchtet die wechselhafte Geschichte der Gehörlosen in der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt stehen die Orte, an denen sich die hörende Gesellschaft und die Gehörlosengemeinde begegneten, insbesondere die Taubstummenanstalten und späteren Sprachheilschulen, die bis in die 1980er-Jahre nach der Lautsprachmethode unterrichteten. Welchen pädagogischen Umgang pflegten die Gehörlosenschulen und -anstalten mit den Gehörlosen? Wie haben sich die pädagogischen Modelle verändert, insbesondere gegenüber der Gebärdensprache? Und welche Auswirkungen hatten die Schulen auf die gesellschaftliche Marginalisierung der Gebärdensprache und auf das Leben der Gehörlosen? Die Studie stützt sich auf breite Archivbestände und zahlreiche Interviews. Erstmals kommen in dieser Studie Betroffene selbst zu Wort, insbesondere Gehörlose verschiedener Generationen, aber auch eine Reihe von Schulverantwortlichen. Sie erzählen eine bislang weitgehend unbekannte Geschichte einer gesellschaftlichen Minderheit - aus erster Hand.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Aus erster Hand
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gehörlose galten im 19. und 20. Jahrhundert lange als eine Gruppe von Behinderten. Zu ihren Eigenheiten gehörte die Gebärdensprache, eine Ausdrucksform, die sie vom Rest der Gesellschaft trennte. Heute verstehen sich Gehörlose als kulturelle Minderheit. Ihre Identität gründet sich zu einem wesentlichen Teil auf der Gebärdensprache. Gehörlosigkeit pauschal als Behinderung abzustempeln, lehnen sie ab. Dieses Buch beleuchtet die wechselhafte Geschichte der Gehörlosen in der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt stehen die Orte, an denen sich die hörende Gesellschaft und die Gehörlosengemeinde begegneten, insbesondere die Taubstummenanstalten und späteren Sprachheilschulen, die bis in die 1980er-Jahre nach der Lautsprachmethode unterrichteten. Welchen pädagogischen Umgang pflegten die Gehörlosenschulen und -anstalten mit den Gehörlosen? Wie haben sich die pädagogischen Modelle verändert, insbesondere gegenüber der Gebärdensprache? Und welche Auswirkungen hatten die Schulen auf die gesellschaftliche Marginalisierung der Gebärdensprache und auf das Leben der Gehörlosen? Die Studie stützt sich auf breite Archivbestände und zahlreiche Interviews. Erstmals kommen in dieser Studie Betroffene selbst zu Wort, insbesondere Gehörlose verschiedener Generationen, aber auch eine Reihe von Schulverantwortlichen. Sie erzählen eine bislang weitgehend unbekannte Geschichte einer gesellschaftlichen Minderheit - aus erster Hand.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Seeing Voices, DVD
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Säugling bis zur Parlamentsabgeordneten reicht das Spektrum der Protagonisten dieses Films: Sie alle sind zwar gehörlos, aber ohne Worte sind sie deshalb nicht: Die Gebärdensprache birgt ein Paralleluniversum voller Ausdruckskraft und Magie, das den meisten Hörenden unerschlossen bleibt. Der Dokumentarfilm portätiert eine Community, die sich oft im wahrsten Sinne des Wortes schwer damit tut, sich in der Gesellschaft Gehör zu verschaffen - und zeigt gleichzeitig die reichhaltige Kultur des Erlebens, die sich jenseits der Akkustik entwickelt. In Österreich leben etwa 10.000 gehörbeeinträchtigte Menschen. Österreich ist einer von nur vier europäischen Staaten, in denen die Gebärdensprache in der Verfassung anerkannt ist. Und trotzdem sind wir von Chancengleichheit noch weit entfernt, was - wie so oft - vor allem an mangelnden Bildungschancen liegt: Nur etwa 0.5% der Gehörbeeinträchtigten in Österreich haben die Matura. Doch Gehörlosigkeit ist kein Defizit, erzählen die Protagonisten dieser mitreißenden Doku - die Welt der Gehörlosen ist nicht kleiner als die der Hörenden. Sie ist nur ein wenig anders.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Seeing Voices, DVD
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Säugling bis zur Parlamentsabgeordneten reicht das Spektrum der Protagonisten dieses Films: Sie alle sind zwar gehörlos, aber ohne Worte sind sie deshalb nicht: Die Gebärdensprache birgt ein Paralleluniversum voller Ausdruckskraft und Magie, das den meisten Hörenden unerschlossen bleibt. Der Dokumentarfilm portätiert eine Community, die sich oft im wahrsten Sinne des Wortes schwer damit tut, sich in der Gesellschaft Gehör zu verschaffen - und zeigt gleichzeitig die reichhaltige Kultur des Erlebens, die sich jenseits der Akkustik entwickelt. In Österreich leben etwa 10.000 gehörbeeinträchtigte Menschen. Österreich ist einer von nur vier europäischen Staaten, in denen die Gebärdensprache in der Verfassung anerkannt ist. Und trotzdem sind wir von Chancengleichheit noch weit entfernt, was - wie so oft - vor allem an mangelnden Bildungschancen liegt: Nur etwa 0.5% der Gehörbeeinträchtigten in Österreich haben die Matura. Doch Gehörlosigkeit ist kein Defizit, erzählen die Protagonisten dieser mitreißenden Doku - die Welt der Gehörlosen ist nicht kleiner als die der Hörenden. Sie ist nur ein wenig anders.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
The Shape of Water
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unglaubliches Geheimnis und eine unmögliche Liebe, die alle Grenzen überschreitetDer Mystery-Erfolg von SPIEGEL-Bestseller-Autor Guillermo del ToroEin geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das "Projekt" schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten...Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des Jahres: Daniel Kraus und Guillermo del Toro erzählen ein ebenso unheimliches wie anrührendes Märchen für Erwachsene.Das neue Meisterwerk von Kultregisseur Guillermo del Toro und die Romanvorlage zum preisgekrönten Blockbuster "Shape Of Water - Das Flüstern des Wassers": nominiert für 13 Oscars!

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
The Shape of Water (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unglaubliches Geheimnis und eine unmögliche Liebe, die alle Grenzen überschreitet Der Mystery-Erfolg von SPIEGEL-Bestseller-Autor Guillermo del Toro Ein geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das »Projekt« schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten... Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des Jahres: Daniel Kraus und Guillermo del Toro erzählen ein ebenso unheimliches wie anrührendes Märchen für Erwachsene. Das neue Meisterwerk von Kultregisseur Guillermo del Toro und die Romanvorlage zum preisgekrönten Blockbuster "Shape Of Water - Das Flüstern des Wassers": nominiert für 13 Oscars!

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
The Shape of Water
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unglaubliches Geheimnis und eine unmögliche Liebe, die alle Grenzen überschreitetDer Mystery-Erfolg von SPIEGEL-Bestseller-Autor Guillermo del ToroEin geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das "Projekt" schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten...Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des Jahres: Daniel Kraus und Guillermo del Toro erzählen ein ebenso unheimliches wie anrührendes Märchen für Erwachsene.Das neue Meisterwerk von Kultregisseur Guillermo del Toro und die Romanvorlage zum preisgekrönten Blockbuster "Shape Of Water - Das Flüstern des Wassers": nominiert für 13 Oscars!

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot